Jeden Abend laden die lippischen Kirchen dazu ein, einen Moment inne zu halten, eine Kerze anzuzünden und ein Gebet zu sprechen. Als Einladung zu einem solchen Gebet und als Erinnerung, dass Gott bei uns ist, läuten um 19:30 Uhr für 5 Minuten unsere Glocken. Diese Aktion geht bis Gründonnerstag.

Mehr Informationen und den Text des Gebets als PDF findet ihr auf der Website der Lippischen Landeskirche: https://www.lippische-landeskirche.de/8805-0-1

Ökumenisches Gebet in Zeiten der Corona-Krise